Gefestigte Eltern – starke Kinder

22.–24. Sep 2017

Ermutigung für eine gute Familienatmosphäre

Kaum eine Zeit im Leben ist so voller Spannung, Herausforderung und Kraftanstrengung wie die Phase der jungen Familie. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, der Spagat zwischen den Ansprüchen der Gesellschaft, der Familie und mir selber, die Fragen nach der richtigen Erziehungsmethode – vieles strömt auf uns ein.

An dem Wochenende bieten wir Familien die Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und gleichzeitig neue Impulse für den Familien- und Paaralltag mitzunehmen. Durch kurze Referate, Workshops, gemeinsames Singen mit den Kindern, den Austausch mit Menschen in der gleichen Lebenssituation u.a. wollen wir uns gegenseitig ermutigen und auch hören, wie Gott als Vater für uns Vorbild und Helfer sein will.

Dieses Seminar ist für alle geeignet, die sich für sich und ihre Familie eine Erfrischung wünschen. Und obwohl die Eltern für die Betreuung ihrer Kinder selber verantwortlich sind, kommen Kinder und Erwachsenen dank des „Kindersharing“-Prinzips auf ihre Kosten.

Alleinerziehenden raten wir, wenn möglich eine dem Kind/den Kindern vertraute Betreuungsperson mitzubringen, weil es dadurch einfacher wird. Die Teilnehmerzahl haben wir auf neun Familien begrenzt, um für alle das Wochenende überschaubar zu halten.

Leitung

  • Frauke Weidner (Fachreferentin Familie & Erziehung)

29328 Faßberg

Jugendherberge Müden/Örtze
Wiesenweg 32

pro Person 90 €
Ki. 3–6 Jahre 60 €,
Ki. < 3 Jahren sind frei

Flyer

Per E-Mail empfehlen

Kontakt

  • Eine Kopie geht an Sie