Kurzexerzitien

Beendetes
Seminar

31. Aug–03. Sep

Gott begegnen – überraschend, belebend, ermutigend

Kurz-Exerzitien sind Tage zum Kennenlernen der besonderen Gebets- und Übungsweisen von Exerzitien. Als methodische Bausteine dienen tägliche Impulse, das Meditieren oder Beten biblischer Texte und Bilder, Zeiten der gemeinsamen und der persönlichen Stille, Einzelgespräche mit einer Begleitperson sowie Körperwahrnehmungsübungen.

Eingeladen sind alle, die die Bereitschaft mitbringen, eine Begegnung mit dem lebendigen Gott zu suchen und diese Tage im Schweigen zu verbringen.

Hinweis: Wir verbringen diese Tage im Schweigen. Die Intensität des Wartens und der Stille kann Menschen mit angegriffener psychischer Gesundheit überfordern. Bitte nehmen Sie im Zweifelsfall Rücksprache mit den Leitenden.

Leitung

  • Astrid PolsAstrid Pols